Der Traditionsverein aus dem Bonner Süden 

 

 Christine Francke


 

geboren am 12. Juni 1974) ist eine ehemalige deutsche Fußballspielerin.

Die Torfrau begann ihre Karriere beim 1. FC Ringsdorff-Godesberg. Weitere Stationen waren der SSV Plittersdorf, Fortuna Bonn, der SC 07 Bad Neuenahr und der TuS Ahrbach. Zwischen 2000 und 2002 spielte sie beim FSV Frankfurt. Danach folgten zwei Jahre bei Bayern München, ein kurzer Abstecher zum SC Freiburg und zuletzt ein eineinhalbjähriges Engagement beim 1. FFC Frankfurt. 2006 beendete sie ihre Karriere.

Im Jahre 1995 absolvierte sie zwei Spiele für die deutsche Nationalmannschaft und wurde im gleichen Jahr Vizeweltmeisterin.

Christine Francke arbeitet als Physiotherapeutin.